Jürgen Dransfeld
Steuerberater
Marion Harms
Steuerberaterin
Impressum
Dransfeld & Harms Steuerberatungsgesellschaft - Partnerschaftsgesellschaft
Jürgen Dransfeld / Marion Harms
Harburger Straße 7
29614 Soltau
Parkplätze sind hinter dem Haus verfügbar.

Telefon 05191.9696.0
Telefon 05191.9889.0

Telefax 05191.9696.79
Telefax 05191.9889.88

Partnerschaftsgesellschaft
Partnerschaftsregister Hannover 200357

St.Nr.: 41 / 231 / 25203

E-Mail info@dransfeld-harms.de
Website www.dransfeld-harms.de


Gesetzlich vorgeschriebene Angaben (§ 5 TMG)

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die Steuerberaterkammer Niedersachsen mit Sitz Hannover (Adenauerallee 20, 30175 Hannover). Die gesetzliche Berufsbezeichnung "Steuerberaterin" und "Steuerberater" wurde an Frau Marion Harms und Herrn Jürgen Dransfeld in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Niedersachsen) verliehen.

Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:
  • Steuerberatergesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatergesetz (DVStB)
  • Berufsordnung (BOStB)
  • Steuerberatergebührenordnung (StBGebV)
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Niedersachsen eingesehen werden, diese finden Sie auch auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de).

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Dransfeld & Harms Steuerberatungsgesellschaft (Anschrift wie oben)

Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als: Steuerberater

Räumlicher Geltungsbereich (AVB WSR 558-08)
  • Deutschland
  • Europäisches Ausland, Türkei, die russische Föderation und die sonstigen Staaten der ehemaligen Sowjetunion sowie außereuropäische Hoheitsgebiete europäischer Staaten, die der EU oder dem EWR angehören.

Versichert sind Haftpflichtansprüche,
  • die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie
  • aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.
  • Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, soweit sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag deutsches Recht zugrunde liegt.
  • Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden.
  • Anschrift des Versicherers:
    HDI Versicherung AG
    HDI Platz 1
    30659 Hannover